Am Sonntagvormittag ist es für die “Freizeitgruppe” der Handballer endlich soweit: Saisonbeginn für Herren 4 in der C-Klasse! Die Gäste des SC Lerchenberg sind alte Bekannte und trotz dreier Niederlagen zum Saisonauftakt sicher kein leicht zu bespielender Gegner. Der Schlüssel zum Erfolg sollte in solider Abwehrarbeit und hohem Tempo nach vorn liegen, zum dem unsere U21-Spieler gern beitragen.

 

Anschließend empfängt die Dritte die Zweite Mannschaft des MTV 1817 in der B-Klasse. Die Mainzer sorgten vor drei Wochen mit einem in dieser Spielklasse ungewöhnlichen 44:38-Sieg gegen Gonsenheim 4 für Erstaunen. Extremtempohandball wird bei den 17ern sehr kultiviert, hier soll gegenhalten werden. Denn schnelles Spiel ist auch der Dritten nicht fremd, wie beim Auftaktsieg beim HV Weisenau zu erkennen war. Auch hier ist mit einem attraktiven Spiel zu rechnen, eine ausgewogene Mischung zwischen reifer Erfahrung und junger Dynamik soll das Ding schaukeln.

 

Anpfiff bei der Vierten ist um 11:15 Uhr, die Dritte startet um 13:15 Uhr. Für Getränke und Snacks wird gesorgt sein, also keine Ausreden: Hereinspaziert!

© by Roger