Weibliche E II Jugend : TuS Kirn

Einen sportlich gelungenen Ausstand konnte unsere weibliche E II Jugend bei den Mädchen der TuS Kirn feiern. In gut besetzter Halle waren unsere Girls von Beginn an Herr auf fremder Platte und konnten sich bei einem ansehnlichen Saisonfinale mit vielen Torerfolgen für ein konzentriertes und attraktives Spiel belohnen. So bleibt am Ende ein stolzer, zweiter Platz unseres jüngeren E-Jugendjahrgangs in ihrer Staffel hinter den kleinen “Dynamities” aus Budenheim. Für unsere “Blauen” geht somit ein sportlich erfolgreiches und für die Entwicklung aller jungen Spielerinnen lohnenswertes erstes E-Jugendjahr zu Ende. Wie schön fügte es sich, dass die Gastgeber zum Saisonabschluss vor ihrer Halle nett zum Saisonfinale aufgetischt hatten. So konnte der kleine Nieder-Olmer Tross nach dem Spiel noch mit Trainerin Ute Bendrich fröhlich bei Kuchen, Wurst und Limo die Highlights der Saison Revue passieren lassen, während unsere nimmermüden Mädels noch begeistert Passspiel übten oder sich bei der ein oder anderen Stadionrunde ihren II. Imbiss verdienten. Seit Montag sind die Kleinen jetzt die Großen in der E-Jugend und bereiten sich auf die kommende Saison vor. Wir sind gespannt!

Vielen Dank an das Trainerteam: Ute Bendrich, Philip und Tim, an die fleißigen Kuchenbäcker, Standdienstler, Auswärtsfahrer und Unterstützer für eine super Saison 2017/2018!

Für die weibliche E II des TV Nieder-Olm spielten in Kirn: Alexandra, Denise, Elli, Ewa, Laura, Lena, Mia, Katharina, Ronja und Sarah.